Überspringen zu Hauptinhalt

Wirtschaftliche und zukunftsorientierte Messwertbeschaffung

Egal ob es um Strom, Gas, Wasser oder Fernwärme geht – co.read steht für zuverlässige und praxisorientierte Messwertbeschaffung und Verbrauchsablesung. Sie als Kunde entscheiden, wo und in welchem Umfang wir Sie bei Ihrem Prozess der Messwertbeschaffung unterstützten können. Mit Blick auf die Digitalisierung haben wir für Sie unser bestehendes Ablesemanagementsystem zu co.read 4.0 weiterentwickelt.

co.read 4.0 goes digital

Ob SMS, WhatsApp oder per LoRaWAN – die ergänzenden digitalen Kommunikationswege bieten Ihnen wertvolles Optimierungspotential. Neben der Kundenselbstablesung und der Sichtablesung per App kann auch ihre über LoRaWAN angebundene Messtechnik automatisch in die zentrale co.read-Plattform eingebunden werden, um Messwerte zu empfangen.

Messwerte und Daten von LoRa-Zähler und -Sensoren fließen mittels Gateway und des co.met Netzwerkservers in die bestehende co.read Plattform.

Mit der von uns angebotenen Vielzahl an Kommunikationswegen – in nur einem System – lassen sich sämtliche marktüblichen Varianten der Messwertbeschaffung mit nur einer Schnittstelle zum Abrechnungssystem nutzen.

So unterstützen wir Sie mit co.read 4.0 aktiv beim Übergang in die Zukunft!

Wie profitieren Sie von den Neuerungen bei co.read 4.0?

  • Individuell auf Ihre Anforderung abgestimmt (z.B. Kombination der Rückmeldekanäle, Workshops, Visualisierungsportal für Endkunden, u.v.m )
  • Persönlicher Projektleiter, der Sie durch die gesamte Kampagne begleitet
  • Nutzung der bereits bestehenden ERP-Infrastruktur
  • Bewährt und unkompliziert in der Anwendung
  • Anwender-Portal für den vollen Überblick über sämtliche eingesetzte Rücklaufkanäle
  • Mehrwerte durch weitere nutzbare Internet-of-Things-Dienste

 

Ihr Kontakt zu uns

co.met begleitet Sie sicher durch den digitalen Wandel im Messwesen.

Sie haben Interesse am Thema digitales Ablesemanagement?
Nutzen Sie unsere Erfahrung: Wir beraten Sie gerne und planen mit Ihnen das gesamte Ablesemanagement nach Ihren Wünschen. Der Außendienstmitarbeiter in Ihrer Region wird Ihnen unsere Leistung co.read 4.0 gerne vorstellen. Oder fragen Sie gerne ein unverbindliches Angebot an. Sie erreichen den co.met Vertriebsleiter Peter Hennrich telefonisch unter 0681/587-2089 oder nutzen Sie das untenstehende Kontaktformular.


* Pflichtfelder sind mit einem Stern gekennzeichnet.

Seite drucken
An den Anfang scrollen