Überspringen zu Hauptinhalt

Mit 450 MHz funkt’s sich besser

Die Frequenznutzungsrechte im Frequenzbereich 450 MHz werden von der Bundesregierung seit dem 01. Januar 2021 vorrangig der Energiewirtschaft bereitgestellt. Damit die kritischen Infrastrukturen im Kontext der Digitalisierung der Energiewirtschaft besser geschützt werden können und damit verbunden u.a. auch die Sicherstellung der Versorgungssicherheit, hat die Bundesregierung die Rechte an die Energiewirtschaft vergeben. Gerade das Kommunikationsnetz wird bei der Digitalisierung der Versorgungswirtschaft zunehmend eine Schlüsselrolle einnehmen. Daher kann die Bereitstellung des LTE-fähigen und breitbandigen Frequenzbandes 450 MHz, welches auf Maschinenkommunikation (M2M) fokussiert, einen wesentlichen Beitrag zur Energiewende leisten.

Mit unserem Partner Antennentechnik Bad Blankenburg (ATTB) bieten wir schon seit längerem ein umfangreiches Antennensortiment für die Energiewirtschaft an und positionieren uns nun auch im Bereich 450 MHz als Enabler.

450 MHz verbessert Empfangsqualität im Bereich Smart Metering
Die Kommunikationsverbindung zwischen Smart Meter Gateways und Gateway-Administration wird WAN-seitig unter anderem mittels 4G-Funk realisiert. Durch die aktuelle Vergabeentscheidung werden die bisherigen in der Energiewirtschaft verwendeten Frequenzen um die neue flächendeckende und sichere 450-MHz Frequenz erweitert. Dadurch ergibt sich in den spezifischen Einbaufällen eine bessere Durchdringung des Funksignals in den Indoor und Deep Indoor-Situationen. Dies führt zu einer signifikant verbesserten Empfangsqualität in vielen Bereichen wie z.B. bei bisher schlecht erreichbaren Schachtablesungen und somit zu einer Verbesserung der Datenqualität bzw. der Datenverfügbarkeit.

Antennen für intelligente Messsysteme
Das Sortiment der ATTB Smart Meter Antennen wurde für co.met durch eine unabhängige Analyse des Beratungsunternehmens korero GmbH, ausgerichtet auf den Smart Metering Markt, untersucht. Die ausgewählten Antennen wurden insbesondere für den Einsatz als Kommunikationstechnik für Smart Meter Gateways geprüft, in einem Praxistest im Feld eingebaut und getestet.
Speziell auf diesen Anwendungszweck hin wurde die technische, sehr gute Qualität der Produkte auch unter wirtschaftlichen Aspekten untersucht und direkt bei der Produktion angepasst. So sind z.B. die zugehörigen Kabel der Antennen in Länge und Struktur für einen Einbau im Zählerschrank ausgelegt, was auch erfolgreich in der Praxis getestet wurde.

Web-Seminare und Workshops
Als Value Adding Reseller sind wir in der Lage, nicht nur marktreife, praxisgetestete Antennentechnologie anzubieten, sondern das Know-how unserer Fachleute beim Zusammenstellen möglicher Lösungen für kundenspezifische Einbausituationen bereit zu stellen.
Darüber hinaus bieten wir zugehörige Workshops und Web-Seminare wie z.B. intensive Vorstellung der Antennentechnik auch im Bereich 450 MHz Frequenz oder Installationsworkshops für Montagepersonal corona-bedingt aktuell über Web an. Den Teilnehmer werden dort unter anderem die wesentlichen Grundlagen und Elemente einer optimalen Datenübertragung per Funk sowie wertvolles Installationswissen für Montagepersonal durch praxisnahe, virtuelle Anleitung vermittelt.

Hardware ganz einfach online beziehen
Die Antennen der Antennentechnik Bad Blankenburg mit den unterschiedlichsten Bauformen und Ausprägungen von Hutschienen- bis hin zur Außenantennen sowie weitere Informationen zur Produktauswahl und zugehörige Datenblätter finden Sie gut sortiert in unserem Onlineshop http://www.mysmartshop.de/.

Seite drucken
An den Anfang scrollen