Überspringen zu Hauptinhalt

Was du bei uns machen wirst…

  • Du montierst Zähler und Datenübertragungsgeräte und stellst mit deiner Arbeit deren störungsarmen Betrieb sicher. Damit nimmst du eine zentrale Position im Messwesen der Zukunft ein.
  • Arbeitsvorbereitung und eigenverantwortliche Planung der auszuführenden Arbeiten
  • Durchführung von Montagearbeiten an Verbrauchsmessungen im Versorgungsgebiet
  • der Stadtwerke Saarbrücken AG und Dokumentation der durchgeführten Arbeiten
  • Mitwirkung bei der Erprobung neuer Aktorik, Sensorik und Übertragungsgeräten

Was du mitbringen solltest…

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Elektroniker/in (m/w/d) – wahlweise Telekommunikationstechnik oder weitergebildete Elektrofachkraft für festgelegte
  • Tätigkeiten (m/w/d)
  • Betriebstechnik, Energie- und Gebäudetechnik oder Informations- und
  • Kenntnisse in der Telekommunikations- und Netzwerktechnik sowie aktueller
  • Energieverbrauchsmesstechnik

Was dich auszeichnen sollte…

  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Selbständige und akribische Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang/sichere Bedienung mit/von PC, Software und IT-Systemen
  • Fahrerlaubnis B PKW/Kleinbusse (alt: FS 3) erforderlich

Dein Kontakt zu uns…

co.met GmbH
Sandra Bach
Hohenzollernstraße 75
66117 Saarbrücken
E-Mail: Sandra.Bach@co-met.info

Übrigens…

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Der Saarbrücker Stadtwerke-Konzern und die co.met GmbH verfolgen das Ziel, die Unterrepräsentanz von Frauen zu beseitigen. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht.

 

Seite drucken
An den Anfang scrollen