Überspringen zu Hauptinhalt

Was dich bei uns erwartet…

  • Eingespieltes und offenes Team, das dich bei deiner Einarbeitung, u.a. auch in die co.met eigene Software, aber auch darüber hinaus, tatkräftig unterstützt – denn nur gemeinsam kommen wir zum Erfolg
  • Nach einer erfolgreichen Einarbeitung betreust du selbstständig unsere Kunden in den Projekten, übernimmst Verantwortung und bist direkter Ansprechpartner
  • Neukunden betreust du auch bei der Integration in die co.met Systemlandschaft und dies von der Systemschulung bis hin zur produktiven Umsetzung des Projektes
  • Als Teil des Teams sowie tangierter Bereiche innerhalb der co.met (z.B. Vertrieb oder Entwicklung) entwickelst du unsere Dienstleistungen ständig weiter und kümmerst dich somit auch um die Verbesserung und Optimierungen unserer Dienstleistungen und der damit verbundenen Kundenzufriedenheit

 

Was du mitbringen solltest…

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder Fachhochschulabschluss; auch Studienabbrecher und Quereinsteiger haben bei uns gute Chancen
  • Gute Kenntnisse in MS Office (Word, Excel, etc.)
  • Sicherer Umgang/sichere Bedienung mit/von PC, mobilen Endgeräten und Software
  • Keine Angst neue Dinge zu erlernen
  • Gute Deutschkenntnisse

 

Was dich auszeichnen sollte…

  • Der Kunde bzw. unsere Dienstleistung ist dir wichtig und steht für dich im Vordergrund
  • Du arbeitest und unterstützt gerne im Team
  • Hohes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Du magst den Kundenkontakt, egal auf welchem Weg (schriftlich, telefonisch, vor Ort)
  • Ein hohes Maß an Belastbarkeit zeichnet dich aus

 

Was wir dir bieten…

Eine aufgabenbezogene Einarbeitung, ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in einem sympathischen Team, die Gelegenheit, maßgeblich zu unserer weiteren Unternehmensentwicklung beizutragen, Eigenverantwortung und Weiterbildungsmöglichkeiten, sowie eine angemessene, individuelle Vergütung in einem kontinuierlich wachsenden Unternehmen in einer zukunftssicheren Branche.

Attraktive Benefits wie:

  • Strukturierte mehrwöchige Einarbeitung durch einen Mentor
  • Flexible Arbeitszeiten, Vertrauensarbeitszeit
  • Mobiles Arbeiten
  • Team- und Mitarbeiterevents
  • Besondere Verpflegungsleistungen (Zuschuss Mittagessen, Obsttag, Wasserspender,…)
  • Jobrad
  • Mitarbeiter-Rabatte
  • Gruppenversicherung für Mitarbeiter
  • Fitnessstudio

 

Kontakt: Sandra Bach | Hohenzollernstraße 75 | 66117 Saarbrücken | E-Mail: Sandra.Bach@co-met.info

co.met GmbH – Partner der Stadtwerke

Eingebunden in den Stadtwerke-Konzern der Landeshauptstadt Saarbrücken sind wir von hier aus mit rund 100 Mitarbeitern erfolgreich aktiv und erbringen als Energiemarkt- und Meteringdienstleister für mehr als 600 Vertragspartner erfolgreich IT-Services an über 7 Millionen Zählpunkten in ganz Deutschland. Mit unseren Lösungen haben wir uns seit nunmehr 20 Jahren als verlässlicher Partner von Versorgungsunternehmen, Kommunen und Dienstleistern aus der Energiewirtschaft bundesweit einen Namen gemacht.

Wir sind es gewohnt, neue Wege zu gehen, unsere Kunden und Partner durch den digitalen Wandel zu begleiten und mit ihnen gemeinsam das Messwesen zu optimieren. So sind aus unseren praxisnahen Dienstleistungen für alle Belange des klassischen Messwesens inzwischen hocheffiziente, digitale und auch interaktive Services entstanden.

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Der Saarbrücker Stadtwerke-Konzern und die co.met GmbH verfolgen das Ziel, die Unterrepräsentanz von Frauen zu beseitigen. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht.

 

Seite drucken
An den Anfang scrollen