Überspringen zu Hauptinhalt

Was du bei uns machen wirst…

  • Du bist Key-User und Supervisor unserer anspruchsvollen energiewirtschaftlichen Software-Lösungen. Mehr Infos dazu findest Du z.B. hier
  • Du betreust perspektivisch eigenverantwortlich Kunden (Stadtwerke sowie Kooperationen) bei der Durchführung der Gateway Administration und sonstigen Aufgaben in diesem Umfeld, führst Schulungen durch und begleitest die Kunden durch die Testphase bis zum Go Live.
  • Als Projektmanager/in übernimmst Du voll umfängliche Projektleitungen, von der Projektplanung mit Dokumentation über die Projektsteuerung und die Verwaltung der Ressourcen bis hin zum erfolgreichen Go Live und Abschluss des Projektes. Dabei sorgst Du auch für die Initiierung und Sicherstellung der Erfassung und Abrechnung unserer erbrachten Leistungen.
  • Du erstellst perspektivisch verantwortlich Konzepte, Dokumentationen, Benutzerhandbücher sowie Schulungsunterlagen für interne und externe Schulungen. Anhand von Testkonzepten und Testfallkatalogen, die Du erstellt hast, führst Du Systemtests durch.
  • Du arbeitest eng mit unseren Anwendungsentwicklern und Entwicklungspartnern zusammen, mit denen Du die sich fortlaufend ändernden Anforderungen an unsere IT-Systemlandschaft und die Erfüllung der Anforderungen unserer Kunden sicherstellst.
  • Du unterstützt das GWA-Team bei den (Re-)Zertifizierungen der tangierten Bereiche (ISO/IEC 27001, TR-03109-6 sowie TR-03145).
  • Du betreust unsere Kunden im First- und Second- Level Support.

Was du mitbringen solltest…

  • Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in (Wirtschafts-) Ingenieurwesen oder (Wirtschafts-) Informatik bzw. eine vergleichbare Ausbildung oder Befähigung.
  • Wenn Du darüber hinaus Erfahrungen in der Softwareentwicklung oder IT- Anwendungsbetreuung, der Energiewirtschaft und des Messwesens gesammelt hast, freut uns das umso mehr.
  • Gute Deutschkenntnisse

Was dich auszeichnen sollte…

  • In Deiner Karriere hast Du IT-Projekte eigenverantwortlich erfolgreich auf die Beine gestellt und abgeschlossen. Dabei kamen Dir sowohl Deine Fähigkeiten, informell führen zu können wie auch Dein Teamplayer Gedanke zugute. Du behältst auch in hektischen Situationen das Ziel im Auge, hast das unternehmerische Ganze im Blick, verfügst über Organisationstalent und hast Spaß an der Arbeit und am Erfolg.
  • Kunden gegenüber kannst Du Dich schriftlich wie mündlich angemessen ausdrücken, Sicherheit vermitteln und Dein Anliegen durchsetzen. Handbücher in englischer wie deutscher Sprache kannst Du verstehen und interpretieren.

Dein Kontakt zu uns…

co.met GmbH
Sandra Bach
Hohenzollernstraße 75
66117 Saarbrücken
E-Mail: Sandra.Bach@co-met.info

Übrigens…

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Der Saarbrücker Stadtwerke-Konzern und die co.met GmbH verfolgen das Ziel, die Unterrepräsentanz von Frauen zu beseitigen. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht.

Seite drucken
An den Anfang scrollen