Überspringen zu Hauptinhalt

Was du bei uns machen wirst:

  • Du konzipierst und entwickelst unsere mobile Anwendung unter Android sowie deren Anbindung an die bestehende Softwareumgebung und weiterer Hardware
  • Du bist kompetenter Ansprechpartner bei technischen und konzeptionellen Fragestellungen sowie der strategischen Technologieauswahl
  • Du stellst die Produkt- und Entwicklungsqualität durch Umsetzung von Code-Reviews und geeigneter Testszenarien sicher
  • Du unterstützt unsere Projektteams im 3rd Level Support
  • In unserem agilen Umfeld sicherst du einen kontinuierlichen Informationsaustausch und eine enge Zusammenarbeit im Entwicklungsteam zu.

Was du mitbringen solltest…

  • Langjährige Erfahrungen in der Android-Entwicklung (nativ, Java)
  • Erfahrungen mit Android Studio
  • Erfahrungen mit Gradle Buildsystem
  • Erfahrungen mit Git und GitLab
  • Kenntnisse im Umgang mit REST-Schnittstellen (speziell Retrofit-Client)
  • Kenntnisse im Umgang mit JSON-Serialisierung (speziell Jackson Data Processor)
  • Erfahrungen mit Google’s Android Architecture Components bzw. Android Jetpack

Zusätzlich solltest Du Kenntnisse in den folgenden Bereichen haben:

  • Unit- und UI-Tests im Android-Kontext
  • Agiler Softwareentwicklung, speziell Scrum
  • Maven Buildsystem
  • SQL und SQLite
  • Jira
  • Docker
  • WildFly-Application-Server

Was dich auszeichnen sollte…
Du hast Freude an der Arbeit im Team sowie eine strukturierte, sorgfältige und zuverlässige
Arbeitsweise. Du verfügst über mehrjährige Berufserfahrung als Java/Android-
Softwareentwickler.

Dein Kontakt zu uns…

co.met GmbH
Sandra Bach
Hohenzollernstraße 75
66117 Saarbrücken
E-Mail: Sandra.Bach@co-met.info

Übrigens…

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Der Saarbrücker Stadtwerke-Konzern und die co.met GmbH verfolgen das Ziel, die Unterrepräsentanz von Frauen zu beseitigen. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht.

Seite drucken
An den Anfang scrollen