Überspringen zu Hauptinhalt
CLS-Management Bei Co.met Erfolgreich Im Einsatz

CLS-Management bei co.met erfolgreich im Einsatz

Als zertifizierter, aktiver EMT ist die co.met GmbH formal befähigt, nicht nur Daten zu empfangen, sondern über den CLS-Kanal des Smart-Meter-Gateways nachgelagerte Geräte zu steuern. Über die Controllable-Local-Systems (CLS)-Schnittstelle ist co.met nach einer Testphase nun technisch in der Lage, erfolgreich Sensordaten z.B. Temperaturwerte einzusammeln.
Wichtig ist dies auch für alle weiteren Marktteilnehmern, da über die CLS-Schnittstelle diverse Mehrwertdienste und Geschäftsmodelle realisiert werden können.
Zukünftig können alle co.met Kunden im Smart Energy Network die Infrastruktur im Kontext CLS-Management nutzen.
Smart Energy Network

Seite drucken
An den Anfang scrollen