Überspringen zu Hauptinhalt

Ansprechpartner

In Deutschland haben wir mehrere Standorte und sind damit immer in der Nähe unserer Kunden.

co.met GmbH Regionalbüro Süd in München
In der Region Süd ist ihr persönlicher Ansprechpartner Karl Heinz Liedl.
co.met GmbH Regionalbüro Nord in Hamburg
In der Region Nord ist ihr persönlicher Ansprechpartner Claus Brauer.
co.met GmbH Betriebsstätte Sinsheim
Für noch kürzere Wege zu unseren Kunden betreiben wir seit 2014 eine Betriebsstätte in Sinsheim, Baden-Württemberg. Ihr Ansprechpartner hier ist Thorsten Lörhoff.
co.met GmbH Hauptniederlassung in Saarbrücken
Die Mitte Deutschlands betreut unser Vertriebsteam um den Vertriebsleiter Peter Hennrich von Saarbrücken aus.

Besuch vor Ort in Saarbrücken
Um in das Gebäude der co.met GmbH zu gelangen, benötigen Sie eine Besucherkarte. Diese erhalten Sie am Pförtnerhaus in der Hohenzollernstraße 104-106.

Kontaktformular

Gerne können Sie uns hier eine Nachricht zukommen lassen.

* Pflichtfelder sind mit einem Stern gekennzeichnet.

Anreise

Die co.met GmbH liegt im Herzen von Saarbrücken, der Hauptstadt des Saarlandes. Saarbrücken liegt in der Grenzregion von Frankreich, Luxemburg und Deutschland an der äußersten Süd-West-Ecke Deutschlands nahe der französischen Grenze zu Lothringen, sozusagen im Herzen Europas.

Anreise mit dem Flugzeug:
Vom Flughafen Saarbrücken (SCN) brauchen Sie ca. 20 Minuten mit dem PKW oder Taxi bis zur co.met GmbH. Informationen über weitere Verkehrsanbindungen vom Flughafen und Flugpläne finden Sie auf: http://www.flughafen-saarbruecken.de/

Anreise mit der Bahn:
Der Eurobahnhof Saarbrücken ist eine Station im internationalen Hochgeschwindigkeitsnetz. Vom Bahnhof Saarbrücken sind es ca. 10 Minuten Fahrzeit mit dem PKW oder Taxi bis zur co.met GmbH.

Öffnungszeiten Lager co.met GmbH in Saarbrücken

Montag bis Donnerstag 08.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 16.00 Uhr
Freitag 08.00 – 12.00 Uhr

– Aktueller Hinweis –

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kunden und Geschäftspartner,   

in Anbetracht der aktuellen Corona-Situation kann es vorkommen, dass Ihr(e) co.met- Ansprechpartner(in) derzeit von zuhause aus arbeiten. Die Mitarbeiter im HomeOffice machen dies in ihrer Mailsignatur neben ihrem Namen kenntlich. Es ist möglich, dass wir Sie über Ihnen eventuell nicht bekannte Festnetz- oder Handynummern kontaktieren oder dass eine Rückmeldung eventuell etwas zeitversetzt erfolgt. Seien Sie versichert, dass wir alles dafür tun, Ihr Anliegen in der gewohnten Zuverlässigkeit zu klären.

Ihr co.met Team

Seite drucken
An den Anfang scrollen