Überspringen zu Hauptinhalt

Informationssicherheit – geprüft und bestätigt

Die co.met GmbH ist nach erfolgreicher Absolvierung eines Audits gemäß ISO/IEC 27001:2013 nun auch formal befähigt, sämtliche Services und IT-Systeme für den Rollout intelligenter Messsysteme sowie die Smart Meter Gateway Administration für Kunden und Partner bereitzustellen. Das Zertifikat wurde mit Wirkung zum 16. Januar 2017 von der TÜV SAAR CERT-Zertifizierungsstelle des TÜV Saarland e.V. ausgestellt.

Die Zertifizierung umfasst die Bereitstellung von Managed Services (Business Process as a Service, Software as a Service, BSI Sub-CA) für die Smart Meter Gateway Administration (SMGWA) gemäß Messstellenbetriebsgesetz. Der Geltungsbereich beinhaltet die Fachprozesse des SMGWA gemäß BSI TR-03109-6 und der Sub-CA gemäß BSI TR-03145 sowie den Betrieb und die Bereitstellung der jeweils dazugehörigen ITK-Infrastruktur und Anwendungen.

Erweiterung der ISO 27001 Zertifizierung als aktiver EMT

Anfang Januar 2019 hat die co.met GmbH den Geltungsbereich ihrer bereits bestehenden ISO/IEC 27001:2013 Zertifizierung erfolgreich um das Tätigkeitsspektrum des aktiven EMT erweitert. Dabei handelt es sich um sämtliche Services rund um die Nutzung des CLS-Kanals. Diese kann co.met nun rechtskonform für Kunden und Partner anbieten und umsetzen.

 

Geltungsbereich der Zertifizierung
Bereitstellung von Managed Services (Business Process as a Service, Software as a Service, BSI Sub-CA) für die Smart Meter Gateway Administration (SMGWA) und aktive externe Marktteilnehmer (aEMT) gemäß Messstellenbetriebsgesetz. Der Geltungsbereich umfasst die Fachprozesse des SMGWA gemäß BSI TR-03109-6, des aEMT gemäß BSI Certificate Policy der Smart Metering PKI und der Sub-CA gemäß BSI TR-03145 sowie den Betrieb und die Bereitstellung der jeweils dazugehörigen ITK-Infrastruktur und Anwendungen.

Qualität – geprüft und bestätigt

Qualität war und ist unser Ziel. Denn Sie als Auftraggeber haben Anspruch darauf, dass wir unsere Aufgaben umfassend erfüllen und Sie vollständig zufrieden sind. Deshalb verbessern wir unsere Produkte und Dienstleistungen kontinuierlich und entwickeln sie weiter.

Zertifizierung nach der DIN EN 9001:2015

co.met hat ihre Unternehmensprozesse im Dienste ihrer Kunden auch formal gemäß den Vorgaben der DIN EN 9001:2015 strukturiert und deren Anwendung im Rahmen eines Zertifizierungsaudits erfolgreich nachgewiesen.
Wesentliche Inhalte der Zertifizierung sind:
– Messstellenbetrieb und Messdienstleistung im Sinne des EnWG, sowie die Erbringung von Unterstützungsdienstleistungen für entsprechende Messstellenbetreiber und Messdienstleister
– Einrichtung und Betrieb von ASP/SaaS-Portalen im oben genannten Kontext
– Beratungsdienstleistungen im Kontext der Energiewirtschaft
– Contracting-Dienstleistungen für Wohn- und Gewerbeimmobilien nach HKVO

 

Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001

Der Stadtwerke Saarbrücken Konzern hat 2011 ein modernes Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001 als wesentlichen Beitrag zur Energieeinsparung und Nutzung erneuerbarer Energien eingeführt.

Seite drucken
An den Anfang scrollen