Überspringen zu Hauptinhalt
Rollout-Start: Sicherheitskonzept Für Passive EMT Ist Pflicht

Rollout-Start: Sicherheitskonzept für passive EMT ist Pflicht

Mit der Markterklärung der BNetzA zur Verfügbarkeit dreier Gateways gilt: Der Smart Meter Rollout startet definitiv dieses Jahr!  Mit jedem ersten, produktiven Gateway braucht jeder passive EMT jetzt auch ein EMT-Sicherheitskonzept, mit dem die Anforderungen aus der Certificate Policy der Smart Metering PKI erfüllt werden.

co.met bietet als Sub-CA-Betreiber bereits seit einiger Zeit ein umfangreiches Template zur Erstellung eines notwendigen Sicherheitskonzeptes für passive EMT an. Diese erarbeitete Vorlage lässt sich personalisieren und auf die individuellen Prozesse des Stadtwerks als grundzuständiger Messstellenbetreiber anpassen, was den Erstellungsaufwand des benötigten Konzeptes erheblich reduziert.

Als zertifiziertes Unternehmen bieten wir Ihnen eine umfangreich ausgearbeitete Konzeptvorlage, die Sie mit wenigen Handgriffen in Ihr individuelles Sicherheitskonzept umwandeln können

Ihr Kontakt zu uns

* Pflichtfelder sind mit einem Stern gekennzeichnet.

Seite drucken
An den Anfang scrollen